Grundschule Karstädt

Schulprofil:

 

 

Filiale:

Anne-Frank-Grundschule

Berliner Str. 29

Groß Warnow

19357 Karstädt

  

Grundschule Karstädt:

Unsere Grundschule in Karstädt besteht seit dem Jahr 1991.

Mit dem Schuljahr 2022/ 23 lernen 246 Schüler/innen an unserer Schule. Wir unterrichten in den Klassen Flex A, Flex B, Klassen 1 – 6.

Unterrichtsbeginn ist um 07.45 Uhr, Unterrichtsende um 11.25 Uhr bzw. 13.35 Uhr und dienstags, 14-tägig für die 5. und 6. Klassen, um 15.30 Uhr.

Seit Frühjahr 2013/2014 ist die „Anne-Frank-Grundschule“ Groß Warnow eine Zweigstelle der Grundschule Karstädt. Der Einzugsbereich Groß Warnow wird in den Klassen 1 – 4 in diesem Schuljahr mit 42 Schülern unterrichtet. Die Schüler der Klassen 5 – 6 dieses Einzugsbereiches werden in der Grundschule Karstädt weiter beschult. Die Grundschule Groß Warnow ist eine verlässliche Halbtagsschule und eine Pilotschule „Inklusion“. Alle Schüler werden bis um 13.05 Uhr betreut.

 

Vorstellung unserer Schule:

 

 

Anschrift

 

Grundschule

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 25

19357  Karstädt

Telefon

038797/52025

Telefax

038797/90547

E-mail

Schulleiterin GS Karstädt

Dorit Ehlert

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Stellvertreter

Heike Boye

Abwesenheitsvertretung

Silvia Schmidtke, GS Groß Warnow

Sekretariat

Doreen Lüdemann

Sprechzeiten

montags – freitags: 07.30 Uhr – 11.30 Uhr

Hausmeister

Olaf Schwieger

Jugendsozialarbeiterin

-

 

Schulträger

 

Gemeinde Karstädt

Mühlenstraße 1

19357  Karstädt

Schulamt

Schulrätin

Trenckmannstraße 15, 16816  Neuruppin

Frau Trefflich

 

Unterrichtszeiten:                                                                                    

1.  Stunde      07.45 Uhr  -  08.30 Uhr                                                  

2.  Stunde      08.30 Uhr  -  09.15 Uhr

3.  Stunde      09.50 Uhr  -  10.35 Uhr

4.  Stunde      10.40 Uhr  -  11.25 Uhr

5.  Stunde      12.00 Uhr  -  12.45 Uhr

6.  Stunde      12.50 Uhr  -  13.35 Uhr

7.  Stunde      14.00 Uhr  -  14.45 Uhr       14-tägig (B-Woche)

8 . Stunde      14.45 Uhr  -  15.30 Uhr       14-tägig (B-Woche) 

 

Pausenzeiten:

09.15 Uhr  -  09.45 Uhr

10.35 Uhr  -  10.40 Uhr

11.25 Uhr  -  12.00 Uhr

12.45 Uhr  -  12.50 Uhr

13.35 Uhr  -  14.00 Uhr

 

Klassen und Klassenlehrer/innen:

Klasse

Schüleranzahl

Klassenlehrer/in

Flex A

18

Frau Huse /

Frau Schulze

Flex B

20

Frau Salow /

Frau Glomke

1

21

         Frau Simon-Döhring /

         Frau Brunzendorf  

2

19

         Frau Christiansen /

         Frau Kossmann      

3a

19

         Herr Richert

3b

18

         Frau Scholz  

4a

20

         Frau Lindstädt

4b

19

         Frau Starr

5a

22

         Herr Schröder 

5b

22

         Herr Menk

6a

26

         Frau Warnat 

6b

22

         Frau Zabel

 

Flex-Unterricht:

Mit dem Schuljahr 2001/2002 nahm die Grundschule Karstädt am Schulversuch Flex teil. Dieser Schulversuch lief über 2 Jahre, danach wurde Flex als Regelschulform ausgeweitet.

Flex bedeutet eine flexible Schuleingangsphase. Es müssen folgende pädagogische Standards eingehalten werden:

 

Vermeidung von Selektivität am Schulanfang

  • Aufnahme aller Kinder ohne Zurückstellung, Wiederholung und Ausschulung
  • Unterstützung der vorzeitigen Schulaufnahme
  • flexibler Schulaufnahmetermin zum Schulhalbjahr

 

Sicherung der individuellen Kompetenzentwicklung aller Kinder in einem stützenden Sozialkontext

  • individuelle Verweildauer von 1 -3 Jahren in der Schuleingangsphase (Nichtanrechnung des dritten Verweiljahres)
  • Zielgruppenspezifische Förderung von schneller und langsamer lernende Kindern (Prävention von Lernschwierigkeiten)
  • Lernen im jahrgangsstufenübergreifenden Unterricht
  • individualisierende Lernkultur, Prinzipien und Methoden eines geöffneten
  • Unterrichts, Sozialerziehung als prägender Bestandteil, rhythmisierter Tagesablauf

 

Förderdiagnostische Lernbeobachtung und Förderung durch multiprofessionelle Teams

  • Kinder mit Förderbedarf im Bereich Lernen, Verhalten und Sprache erhalten kein Feststellungsverfahren – es gibt eine förderdiagnostische Lernbeobachtung und Förderung durch multiprofessionelle Teams
  • pädagogischer Kompetenztransfer im Team

 

Übergang Kita – Schule

  • Verbesserte Zusammenarbeit von Kita und Schule im Vorfeld
  • Die Lehrerinnen besuchen die Kitas und informieren sich bei den Erzieherinnen über Besonderheiten eines Kindes.
  • Hortnerinnen nehmen an Elternversammlungen teil.
  • Erstklässler besuchen gemeinsam mit den Erzieherinnen die Schule und führen einen Schnuppertag durch, an dem mit den zukünftigen Schülern gebastelt, gemalt, geraten und gesungen wird. Der Schnuppertag dient auch zum Kennenlernen der Schule und Lehrer durch die Eltern.
  • Einladung Eltern – Kind zu einem Gespräch

 

Schulprogramm:

 

Unsere Schule ist ein Lernort für alle Kinder – ein Ort, an dem sie sich geborgen und wohl fühlen.

Wir respektieren die Kinder in ihrer Einmaligkeit, Einzigartigkeit, Originalität und Kreativität.

 

Höhepunkte:

  • Schulfasching im Februar jeden Jahres
  • Schulsportfest
  • Einschulung
  • Schülerdisco für die Klassen 4 – 6 (Schulförderverein)
  • Vorlesewettbewerb Klassen 6
  • Elternsportfest (alle 2 Jahre)
  • Mathematikolympiade Klassen 5/6 auf Schul- und Kreisebene
  • Teilnahme am Känguruwettbewerb Klassen 3 – 6 im März 
  • zweimal jährlich „Lehrer lesen für Schüler“
  • Weihnachtsmarkt 

 

Weitere Höhepunkte sind die Schulfeste und Elternsportfeste, die zusammen mit unserer Außenstelle Groß Warnow stattfinden. Bei der Vorbereitung und Durchführung der Schulfeste sind Eltern, Kinder und Lehrer mit Begeisterung dabei.

Unser letztes Schulfest fand vom 05.08.-09.08.2019 als Schulprojekt unter dem Motto: "Zirkus" statt. Mit einem bunten Programm überraschten die Schüler und Schülerinnen die Besucher. Es gab lustige Clowns zu sehen, sowie mutige Akrobaten, elegante Bauchtänzerinnen und wilde Cowboys.

  

Schulvisitation:

In unserer Schule wurde in der Zeit vom 04.06. – 06.06.2014 die letzte Schulvisitation durchgeführt. Die Einschätzungen und Wertungen des Visitationsteams waren fair und sorgfältig formuliert; der Bericht gut verständlich.

Er erhielt ein deutliches Bild von den Stärken und Schwächen unserer Schule.

 

Zusammenarbeit mit den Eltern:

Eltern sind die wichtigsten Partner unserer Kinder und begleiten deren Entwicklung im Rahmen der Schule aktiv.

Die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrern und Schülern ist ein wichtiger Aspekt im Schulleben. Dabei geht es stets um das Wohl des Kindes.

Auf Elternversammlungen, an Elternsprechtagen wird u. a. die Einbringung der Eltern bei schulischen Aktivitäten besprochen. Es werden in jeder Klasse 2 Elternvertreter und 2 Stellvertreter gewählt, die sich gemeinsam mit den Klassenlehrern für die Belange der Klassen einsetzen.

 

Kontakt

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 25
19357 Karstädt

Meldungen


Die Sommerferien sind nun vorbei und ein neues Schuljahr hat begonnen. Wir begrüßen alle erfahrenen und neuen Abenteurer ganz herzlich und freuen uns auf eine neue Entdeckungsreise! Unsere neuen Abenteurer, die Jungen und Mädchen der ersten Klassen, ...
mehr

Die Filiale Groß Warnow der Grundschule Karstädt veranstaltete zum Schuljahresende im Rahmen eines Projekttages ein tolles Sommerfest.Verschiedene, für das neue Schuljahr geplante Arbeitsgemeinschaften hatten Stationen vorbereitet, um die ...
mehr

Tom-Ivan, Philipp und Leevke aus der 4b holten sich am Samstag den 1. Platz bei den Kreismeisterschaften im Radfahren. Im Verkehrsgarten in Perleberg zeigten sie ihr gelerntes Wissen und Können. Die Kinder hofften unter die besten 10 Teams zu kommen. ...
mehr

Am 27.06.2023 haben wir unsere Wanderschuhe geschnürt und sind von Karstädt nach Dallmin gewandert. Auf dem Postliner Spielplatz haben wir uns mit einem gesunden Frühstück  gestärkt. Entlang des Podbielskiweges gab es viel zu entdecken. Unter ...
mehr

Da wir mit Beginn des neuen Schuljahres aus der Filiale Groß Warnow an die Schule in Karstädt wechseln, sollten wir die Karstädter Schüler schon im Voraus kennenlernen. Deshalb fuhren wir vom 14.06. bis 16.06.2023 alle gemeinsam nach Lenzen ins ...
mehr

Am Mittwoch, den 21. Juni 2023, nahmen die beiden 5. Klassen der Grundschule Karstädt wieder am Abfallparcours teil, der immer zu Schuljahresende an drei verschiedenen Spieltagen am Friedensteich in Wittenberge stattfindet. Weil die angekündigten ...
mehr

Wir suchen jemanden, der ehrenamtlich unsere Ganztagsschule in Groß Warnow mit einer Schul-AG ab September bereichert. Wir freuen uns über Angebote wie Chor, Tanz, Schulgarten, Line-Dance, Yoga, Feuerwehr, Kochen/Backen, Zumba, Tischtennis, Schach, ...
mehr

Wir, die Schüler der Klassen 1-3 von der Grundschule Karstädt/ Filiale Groß Warnow, fuhren am 16.06.2023 mit dem Bus zum Tierpark nach Perleberg. Wir ließen uns von dem Regen nicht die gute Laune verderben und begannen unseren Rundgang bei den Eulen ...
mehr

Am Pfingstmontag, den 29. Mai 2023, fuhren wir, die Klasse 6b der Grundschule Karstädt, auf Klassenfahrt. Nach einer knapp dreistündigen Busfahrt erreichten wir unser Ziel - den Weissenhäuser Strand in Schleswig-Holstein. Dort angekommen, machten wir ...
mehr

Wir, die Kinder der Klassen 5a und 5 b der Grundschule Karstädt, hatten am 1. Juni einen Wandertag in das Berliner Naturkundemuseum. Nach der Anreise mit dem Zug machten wir zunächst eine Dampferfahrt und erhielten dabei interessante Informationen zum ...
mehr

Wir waren vom 22. – 26.05.2023 auf Klassenfahrt im Serengetipark in Hodenhagen. Nach einer dreistündigen Busfahrt haben wir endlich unser Ziel erreicht und unsere Safari-Lodges bezogen. Am Dienstag hatten wir eine Affen-Tour, diese endete im Gehege ...
mehr

Am 17.05.2023 fuhren alle Schüler von der Grundschule Karstädt/ Filiale Groß Warnow nach Salzwedel in den Märchenpark. Da es der erste große Ausflug nach der Pandemie war, waren alle Kinder ganz schrecklich aufgeregt. Nach der Ankunft gingen wir als ...
mehr

Wir, die Schüler der 4. Klassen aus Karstädt und Groß Warnow, fuhren am 11.05.2023 mit dem Reisebus nach Potsdam, um unsere Landeshauptstadt zu erkunden. Ein Höhepunkt war die sehr anspruchsvolle Stadtralley, bei der wir Tablets benutzen durften. Im ...
mehr

Wie im Mai schon berichtet, erliefen die Schüler der Grundschule Karstädt eine phänomenale Summe von über 11.000€ beim Spendenlauf für die Ukraine. Kurz vor den Sommerferien wurden insgesamt 10.000€ an UNICEF gespendet. Die Kinder bekamen als ...
mehr

Vom 24.08.- 06.09.2022 absolvierten knapp 50 Kinder der Jahrgangsstufe 3 aus Karstädt und Groß Warnow ihr Schwimmlager bei warmen Wassertemperaturen und schönem Wetter. In verschiedenen Gruppen festigten sie das Brustschwimmen und lernten die Grobform ...
mehr

Veranstaltungen


Sa, 30. Sep 2023
- Uhr 

Arbeitseinsatz

Karstädt
Mi, 18. Okt 2023
- Uhr 

Englisches Theater Klasse 6

Wittenberge
Am 18.10.2023 besuchen die 6. Klassen das Theaterstück "Dracula" in Wittenberge. Es wird aufgeführt von der PLAYGROUP und gespielt wird auf Englisch.
Fr, 17. Nov 2023
- Uhr 

Lehrer lesen vor

Karstädt
An diesem Tag lesen die Lehrer/innen den Kindern in der ersten Stunde aus einem Kinderbuch vor. 
 

Fotoalben


Aktuelle Meldungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch geschlossen
Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag 09.00 - 12.00 Uhr
geschlossen

19.05.2023,

02.10.2023,

30.10.2023

 

Telefonzentrale: 038797 – 77112

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 09. 2023 - Uhr bis 18:00 Uhr

 

02. 10. 2023 - Uhr

 

Info Broschüre

 

Fachkräfteportal

 

einheitlicher Ansprechpartner

 

wachstumskern-prignitz

Gemeinde Karstädt
Herr Udo Staeck

Mühlenstr. 1
19357 Karstädt

 

Telefon:  (038797) 770

Fax:        (038797) 77299

E-Mail: