RSS-Feed
 

Forscherteams im Gadower Forst

Die Schüler der Schule in Groß Warnow waren als Forscher im Gadower Forst. Unter Anleitung von Herrn Hagedorn mussten die Kinder selbstständig in verschiedenen Teams von je 6 Schülern nach Karte die einzelnen Stationen suchen, finden und dort spannende Aufgaben absolvieren. So mussten z.B. typische Waldtiere bestimmt werden. Hätten Sie auf Anhieb gewusst, was die Unterschiede zwischen einem Marder und einem Marderhund sind? Diese und zahlreiche andere knifflige Aufträge galt es zu erledigen. Aber es ging nicht nur um sicheres theoretisches Wissen, sondern auch geschicktes Können war gefragt, als die Schüler einen Fluss auf einem darüberliegenden Baumstamm überqueren sollten. Da waren schon ein gutes Gleichgewicht und eine gerade Haltung gefragt, um die auf dem Kopf liegende Baumscheibe nicht zu verlieren. 

Bei schönstem Wetter kam an diesem Tag natürlich auch das Spielen nicht zu kurz. Der absolute Hit bei den Kindern war der Fuchsbau. Man konnte nicht nur hineinkriechen, sondern sich dort auch verstecken, sich gegenseitig erschrecken oder an einer anderen Stelle wieder herauskriechen.

Viel zu schnell gingen die Stunden in Gadow zu Ende.

Ein riesiges Dankeschön möchten wir an dieser Stelle den netten Mitarbeitern der Waldschule unter Leitung von Herrn Hagedorn sagen. 

Es war ein toller Schultag und wir versprechen: Wir kommen auf jeden Fall wieder.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 04. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 16.00 Uhr

Mittwochgeschlossen
Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag09.00 - 12.00 Uhr
geschlossen

10.05.2024

04.10.2024

01.11.2024

 

Telefonzentrale: 038797 – 77112

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

10. 08. 2024 - Uhr

 

Info Broschüre

 

Fachkräfteportal

 

einheitlicher Ansprechpartner

 

wachstumskern-prignitz

Gemeinde Karstädt
Herr Udo Staeck

Mühlenstr. 1
19357 Karstädt

 

Telefon:  (038797) 770

Fax:        (038797) 77299

E-Mail: