RSS-Feed
 

Neue Informationstafel am "Kaiserhaltepunkt" zwischen Postlin und Dallmin

Am 05. September wurde die neue Informationstafel am „Kaiserhaltepunkt", an der Gemarkungsgrenze zwischen Postlin und Dallmin, gelegen am neuen Radweg auf dem ehemaligen Damm der Kreisringbahn, feierlich angebracht. Vorsitzende und Vertreter der Heimatvereine Dallmin und Postlin sowie die Ortsvorsteher Schwieger und Lüdemann und der Kirchenälteste Postlin‘s Edgar Wormstädt, befestigten
die neue Tafel. Eingeladen haben die Vertreter den CDU- Landtagskandidaten Gordon Hoffmann, der sich sehr für die Arbeit der Heimatvereine interessiert.
Die neue Tafel ist ein Gemeinschaftsprojekt beider Orte und geht auf ein einfaches Vorgängermodell des Postliner- Heimatclub zur Eröffnung des Radweges 2008 zurück. Möglich wurde die neue Tafel und ihre Halterung nur aus Spenden. Unter anderem der Gemeinde Karstädt, den beiden Heimatvereinen sowie durch Hilfe des Forstoberinspektors Jürgen Teubner.
Anschließend beging man in Postlin das alljährliche Kirchweihfest. Diesmal stand es unter dem Motto „460 Jahre Gedenktafel zu Ehren Petrus Kregenow".
Wir freuen uns sehr über die gute Zusammenarbeit der beiden Ortsteile und wünschen uns, dass der Rastplatz und die Tafel den Radlern ein interessanter und informativer Zwischenstopp wird und beides in Ehren gehalten wird.
Die Dallminer und Postliner

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Karstädt
Fr, 30. Oktober 2009

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 16.00 Uhr

Mittwochgeschlossen
Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag09.00 - 12.00 Uhr
geschlossen

10.05.2024

04.10.2024

01.11.2024

 

Telefonzentrale: 038797 – 77112

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

06. 07. 2024 - Uhr

 

Info Broschüre

 

Fachkräfteportal

 

einheitlicher Ansprechpartner

 

wachstumskern-prignitz

Gemeinde Karstädt
Herr Udo Staeck

Mühlenstr. 1
19357 Karstädt

 

Telefon:  (038797) 770

Fax:        (038797) 77299

E-Mail: