Kita Premslin - Abschied Frau Kluge

21.06.2019

Es war einmal….
vor über 10 Jahren, als Monika Kluge das erste Mal mit vielen, vielen Büchern zu uns in die KITA kam, um daraus die interessantesten Geschichten vorzulesen. Ihr ältestes Enkelkind Fynn, mittlerweile Schüler der 9. Klasse, besuchte damals unseren Kindergarten. Als Oma und ehemalige Bibliothekarin schlug Frau Kluge Vorlesestunden für die Kinder vor. Die Begeisterung dafür war riesig. Zur großen Freude der älteren Gruppe  wurde immer eine große Tasche voller Bücher mitgebracht sowie Lieder und manchmal auch kleine Filme oder anderes kindgerechtes Anschauungsmaterial zu unterschiedlichen Themen wie Tiere, Ritter, Saurier, Gespenster u.v.a.
Beim Vorlesen konnten die Kinder in spannende Themen und Welten eintauchen. Hören, staunen, Buchseiten anschauen, singen, mitmachen, Neues erfahren oder Bekanntes ergänzen, das machte die Stunden zu ganz besonderen Erlebnissen.
Es war einmal….
so heißt es leider Mitte des Jahres für uns, denn wir müssen dann auf Frau Kluge verzichten. Ihr jüngstes Enkelkind Matheo wird eingeschult und verlässt unsere KITA. Damit verabschiedet sich auch unsere sehr lieb gewonnene Vorleserin. Das ist sehr schade.
Für die schöne und unvergessliche Zeit in den vergangenen Jahren möchten wir uns bei Monika Kluge herzlichst bedanken. Vielleicht treffen wir uns ja mal wieder.

 

Kinder und Erzieher der KITA Premslin

 

Fotoserien zu der Meldung


Kita Premslin - Abschied Frau Kluge (21.06.2019)