RSS-Feed
 

Dorffest 2009 in Premslin

Vom 28. bis 30. August wurde in Premslin wieder zünftig Dorffest gefeiert. Der Freitagabend gehörte den Theaterfreunden. Im Bürgerhaus hieß es zum letzten Mal „Keine Ruhe in der Truhe". Das Publikum war wieder von den Darbietungen der Laiendarsteller begeistert und spendete den Darstellern dieser
Kriminalkomödie viel Applaus. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Damen (die auch alle Männerrollen spielten) recht herzlich für das Engagement bedanken.

Der Samstag wurde mit einem bunten Nachmittagsprogramm vom Posaunenchor Premslin / Seetz eröffnet. Besonders großen Anklang fanden bei den rund 400 Besuchern die Darbietungen
unserer kleinen Künstler von der KITA Premslin. Mama, Papa, Oma, Opa und alle anderen Gäste sind immer wieder von der Spontanität der „Kleinen" auf der Bühne begeistert. Die anschließende Modenschau vom Modehaus „Express No. 1" aus Wittenberge war genauso ein Hingucker wie der Tanz der Funkengarde des LCC Laaslich der 70er und 80er Jahre. Auch wenn die Mädels die 40 überschritten haben, konnte man feststellen, dass sie nichts von ihrem Charme verloren
haben. Gemütlich, bei Kaffee und Kuchen, konnten die Gäste das Treiben auf der Bühne und auf dem Festplatz verfolgen. Für die vielen Kinder gab es jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das Bühnenprogramm beschlossen die hübschen Damen der Tanzgruppe „Die Zuckerschoten" aus Goldbeck in Sachsen-Anhalt. Bei „Mama Mia" sah die Bühne eher wie ein Schwimmbecken aus und der Tanz wurde während eines Wolkenbruchs zu einem „Regentanz". Doch die Mädels hielten durch und lächelten bis zum Schluss. Alle Achtung. Den Samstag beendete eine gut besuchte Tanzveranstaltung, deren Höhepunkt die Lasershow um 22.00 Uhr war.

Der Sonntag begann mit einem gut besuchten Festgottesdienst im Zelt und anschließendem Frühschoppen mit Blasmusik.
Ab 13.00 Uhr kämpften die Kinder verschiedener
Wehren um die Pokale des Fördervereins der FFW Premslin/ Glövzin. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Organisatoren, Sponsoren und Helfern recht herzlich für die Unterstützung bedanken. Unser Dank geht auch an die Gemeinde Karstädt und die Mitarbeiter der Verwaltung. Ein besonderer Dank geht an die vielen Kuchenbäcker unserer Dörfer, die wieder
leckeren Kuchen gebacken hatten. Wir freuen uns jetzt
schon auf das nächste Dorffest 2010 und auf die nächsten Jahre, denn 2015 wird Premslin 700 Jahre alt. Grund genug wieder ein tolles Fest mit Umzug zu organisieren.
Ihr Kultur- und Heimatverein „Arche Noah" e. V. Premslin
Andreas Puhle

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Premslin
Sa, 29. August 2009

Bild zur Meldung

Mehr über

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 16.00 Uhr

Mittwochgeschlossen
Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag09.00 - 12.00 Uhr
geschlossen

10.05.2024

04.10.2024

01.11.2024

 

Telefonzentrale: 038797 – 77112

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

06. 07. 2024 - Uhr

 

Info Broschüre

 

Fachkräfteportal

 

einheitlicher Ansprechpartner

 

wachstumskern-prignitz

Gemeinde Karstädt
Herr Udo Staeck

Mühlenstr. 1
19357 Karstädt

 

Telefon:  (038797) 770

Fax:        (038797) 77299

E-Mail: