Aufruf zur Beteiligung zur Baukultur - Projektidee zuschicken



Gemeinsam mit der Baukulturinitiative Brandenburg lädt das Themenjahr Baukultur leben – Kulturland Brandenburg 2023  Kulturakteur:innen, lokale und regionale Kultureinrichtungen, Vereine und Initiativen im Land Brandenburg ein, die gebaute Umwelt in einem ganzheitlichen, auf die Kultur ausgerichteten Ansatz zu betrachten und mit den Brandenburger:innen und ihren Gästen an einer Vision zu arbeiten, wie wir die Orte, in denen wir leben, gemeinsam gestalten können, um den nachfolgenden Generationen ein positives Vermächtnis zu hinterlassen. Gemeinsam bringen wir Kunst- und Kulturprojekte zusammenbringen, die mit historischer und zeitgenössischer Baukultur in Verbindung stehen sowie die aktuelle Baukultur schützen, aktiv nutzen und zukunftsweisend weiterentwickeln.

 

 

Unseren Aufruf zur Beteiligung am Themenjahr 2023 können Sie jetzt unter dem Link lesen: https://gesellschaft-kultur-geschichte.de/baukultur-leben/

 

Wir freuen uns auf Bewerbungen von vielfältigen gemeinnützigen Organisationen, wie Vereinen, Galerien, Museen, kleineren Initiativen und Netzwerken. Auch kommunale Träger wie Städte, Gemeinden, Landkreise oder ihnen nachgeordnete Einrichtungen können sich mit ihren Ideen beteiligen. Kulturakteur:innen, Wissenschaftler:innen und Künstler:innen sind ebenfalls eingeladen, eine Projektidee einzureichen, benötigen aber zur abschließenden Antragstellung einen gemeinnützigen Projektträger.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie den Fragebogen zur Projektidee vollständig ausgefüllt bis spätestens 28. August 2022 ausschließlich per E-Mail an:

 

Weitere Informationen

Wappen

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland