RSS-Feed
 

"Neuer Besucherrekord bei der GO! 2012"

Regionaler Wachstumskern Prignitz

 

 Pressemitteilung 12/2012

 

Perleberg, 12.11.2012

 

„Neuer Besucherrekord bei der GO! 2012“

Rund 1400 Besucher zählten die Veranstalter RWK Prignitz, Volks- und Raiffeisenbank Prignitz und die Tageszeitung „Der Prignitzer“ am vergangenen Samstag auf der 12. Berufsstartermesse GO!.

Stellvertretend für den Schirmherrn der Messe, den Brandenburger Wirtschaftsminister  Ralf Christoffers, besuchte der Wirtschaftstaatssekretär des Landes Brandenburg, Henning Heidemanns, die Messe. Bereits in seinem Grußwort erklärte er, dass die GO! nicht nur beispielgebend in Brandenburg, sondern auch seine erklärte Lieblingsmesse sei. Die jährlich steigenden Ausstellerzahlen zeigten, dass sich die Prignitzer Unternehmen zunehmend verstärkt in den Prozess der Fachkräftesicherung und -gewinnung einbringen. Dieses sei lobenswert.

Bei einem Messerundgang, gemeinsam mit den Bürgermeistern des RWK Prignitz und dem Landrat des Landkreises Prignitz sowie Vertretern der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz, der Tageszeitung „Der Prignitzer“ und der Wirtschaftsinitiative Westprignitz informierte sich der Staatssekretär persönlich bei den Ausstellern über aktuelle Fachkräftebedarfe und Ausbildungsangebote in der Region.

Insgesamt präsentierten sich in der Rolandhalle in Perleberg ca. 70 Aussteller. Die Stände boten ein umfangreiches Angebot an Ausbildungsplätzen unterschiedlichster Branchen. Zu den Austellern zählten neben großen Industriebetrieben, wie der DB Fahrzeuginstandhaltung, Kronotex, Monier BRAAS oder der Prignitzer Chemie auch kleinere Handwerksbetriebe. Bildungseinrichtungen der Region sowie zahlreiche Dienstleister und Unternehmer anderer Branchen, z. B. Metall oder Ernährung, ergänzten das Bild der Aussteller.

Studienangebote wurden erstmals in einer extra eingerichteten Hochschulecke präsentiert. Insgesamt 11 (Fach-)Hochschulen informierten über ihre Angebote. Mit einem Stand vertreten waren:

■      Hochschule Magdeburg

■      Leuphana Universität Lüneburg

■      BSP Business School Potsdam – Campus Neuruppin

■      Europäische Sportakademie Land Brandenburg

■      Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

■      Hochschule Anhalt

■      Fachhochschule Potsdam

■      Fachhochschule Brandenburg

■      Hochschule Wismar

■      Technische Hochschule Wildau

Am Stand der IHK Potsdam bestand für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, beim sogenannten Bewerbercheck Bewerbungsmappen von Fachleuten begutachten zu lassen und sich Tipps für das Vorstellungsgespräch geben zu lassen. Im Fotostudio von Ralf Podiebrad konnten die zukünftigen Auszubildenden kostenlos Bewerbungsfotos anfertigen lassen. Beim Messequiz wurden zwei Konzertkarten im Wert von 200 € verlost. Über den Preis freute sich Karima Glienewinkel aus Perleberg.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Karstädt
Mi, 14. November 2012

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 16.00 Uhr

Mittwochgeschlossen
Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr,

13.00 - 18.00 Uhr

Freitag09.00 - 12.00 Uhr
geschlossen

10.05.2024

04.10.2024

01.11.2024

 

Telefonzentrale: 038797 – 77112

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2024 - Uhr bis Uhr

 

06. 07. 2024 - Uhr

 

Info Broschüre

 

Fachkräfteportal

 

einheitlicher Ansprechpartner

 

wachstumskern-prignitz

Gemeinde Karstädt
Herr Udo Staeck

Mühlenstr. 1
19357 Karstädt

 

Telefon:  (038797) 770

Fax:        (038797) 77299

E-Mail: