Bürgerberatung - Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur



Bürgerberatung

 

Am Donnerstag, den 28. April 2022, findet in Karstädt (im Gemeindevertreterraum) von 14:00 – 18:00 Uhr eine Beratung für Menschen, die in der Zeit von 1945 bis 1990 politisch verfolgt wurden, und deren Angehörige statt.

 

• Antragstellung zur Einsichtnahme in die Stasi-Akten

• Beratung zu SED-Unrecht und den 2019 geänderten Rehabilitierungsgesetzen

 

Bitte melden Sie sich zur Terminvergabe telefonisch unter 0331/23729215 an oder per Mail unter buergerberatung@lakd.brandenburg.de

 

Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik "Aktuelles" -> "Pressemitteilung der Gemeinde Karstädt" oder unter folgenden Link:

Gemeinde Karstädt - Pressemitteilung der Gem. Karstädt (gemeinde-karstaedt.de)

Prignitz

 

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland