Freie Förderplätze für Brandenburg: Webseitenprojekte für Azubis gesucht - neuer Förderschwerpunkt Barrierefreiheit

Karstädt, den 17. 03. 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit den Azubi-Projekten setzt sich der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. für eine praxisorientierte Ausbildung von Berufsschülern und Studierenden ein. Ziel ist es, dass die Azubis ihr in der Berufsschule erworbenes Wissen im Rahmen von Webseitenprojekten praktisch anwenden können. Dabei arbeiten Sie mit Kommunen, öffentlichen Einrichtungen, Vereinen sowie kleineren Unternehmen zusammen und erstellen ihnen kostenfrei eine Webseite.
Das Förderprogramm im Überblick:

  • Sie unterstützen Azubis, praktische Berufserfahrung zu   sammeln
  • Betreuung der Azubis durch IHK-geprüfte Ausbilder
  • kostenfreie Erstellung einer nach Ihren Vorstellungen konzipierten Webseite
  • Berücksichtigung und Umsetzung der geltenden Datenschutzrichtlinien
  • Voraussetzungen für die Barrierefreiheit der Webseite sind gegeben
  • Musterseite zur Vorschau
  • eigenständiges Aktualisieren der Webseite - ohne Programmiererkenntnisse
  • bis mindestens 2030 telefonischer Support bei Fragen und Problemen
  • bei Bedarf kostenfreier passwortgeschützter Bereich für interne Dokumente o.ä.

Im Rahmen der Teilnahme am Förderprogramm „Brandenburg vernetzt“ wird es den Azubis aus den Bereichen Büromanagement, Mediengestaltung und Programmierung ermöglicht, an abwechslungsreichen Webseitenprojekten tätig zu werden und mit Projektpartnern aus Brandenburg gemeinsam einen modernen und individuellen Internetauftritt zu entwickeln. Nach Projektabschluss erfolgt die Pflege und Bearbeitung eigenständig, ohne dass die Projektpartner hierfür Programmiererkenntnisse benötigen. Die Erstellung der Webseiten ist für die Projektpartner dabei kostenfrei. Lediglich die Kosten für die Webadresse und den Speicherplatz sind selbst zu tragen.
Bei der Erstellung der Webseiten wird sowohl großer Wert auf die geltenden Datenschutzrichtlinien gelegt als auch auf die Barrierefreiheit. Als Grundlage für die Bearbeitung steht den Projektpartnern ein leicht bedienbares, deutschsprachiges Redaktionssystem zur Verfügung.
Auch bei der gestalterischen Umsetzung gehen die Azubis ausführlich auf die Wünsche und Vorstellungen der Projektpartner ein. Sollten außerdem nach Abschluss des Projektes weitere Fragen und Probleme auftauchen, steht den Projektpartnern ein kostenfreier telefonischer Support zu Verfügung, der bis mindestens 2030 gesichert ist.


Durch die Weitergabe dieses Anschreibens ermöglichen Sie den Azubis wertvolle Berufserfahrung zu sammeln. Ob durch eine Veröffentlichung im Amtsblatt oder die Weiterleitung an Vereine, öffentliche Einrichtungen oder kleinere Unternehmen in Ihrer Region – die Projektpartner und Azubis profitieren von den vielseitigsten Webseitenprojekten.

Bei Fragen rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer 0331 55047471 an oder schicken eine E-Mail an .
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Förderverein für regionale Entwicklung e. V.


Nachfolgend einige Beispiele für Webseitenprojekte in Brandenburg:

  • Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin www.ruedersdorf.de
  • Tourist-Information der Gemeinde Grünheide

         www.tourismus-gruenheide.de

  • Agrargunternehmensverbund Retzin www.auv-retzin.de
  • Atelier „trotzdem“ www.atelier-trotzdem.de
  • Amt Lebus www.amt-lebus.de
  • Elblandgrundschule www.elblandgrundschule.de

Weitere Webseitenprojekte finden Sie unter:

www.azubi-projekte.de/brandenburg

 

Das sagen unsere Projektpartner:
„Hiermit möchte ich mich für die tolle Zusammenarbeit bei der Neugestaltung der Internetseite www.wittenberge.de bedanken. Unsere Wünsche wurden schnell umgesetzt. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Von den ersten Vorstellungen bis zur konkreten Umsetzung, vergingen nur wenige Wochen. Besonders erfreulich für uns ist, dass das Team des Fördervereins für regionale Entwicklung schnell und unkompliziert reagiert. Auch wenn es nur um kleine Änderungen und Anpassungen geht oder einfach guter Rat gefragt ist.“ Herr Ferch, Stadt Wittenberge


„[…] hiermit möchte ich mich im Namen unseres Vereins bei Ihnen allen für die professionelle Betreuung unseres Webseitenprojektes herzlich bedanken. Der Projektablauf verlief von Beginn an zu unserer vollen Zufriedenheit. Alle unsere Wünsche wurden nach entsprechender Rücksprache und stets im positiven Bemühen umgesetzt. […] Wir sind mit dem Ergebnis unserer Webseite sehr zufrieden und sehen dies als wichtigen Kommunikationspfeiler, der unseren Internetauftritt im positiven Sinne unterstützt.“ Beatrix Eichentopf, Verein Hilfe für Ramechhap e.V.

 

Weitere Informationen und Referenzen sowie Stimmen unserer zufriedenen Projektpartner finden Sie unter www.azubi-projekte.de

 

Interessenbekundung
Bei Interesse an dem Förderprogramm und einer Webseitenerstellung, schicken Sie uns eine kurze Projektbeschreibung mit Ihren Daten per Fax an 0331 550 474 01 oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und besprechen den weiteren Ablauf.
Interessent/Einrichtung:

 

…...........................................................................
Ansprechpartner:

 

…...........................................................................
Adresse:

 

…...........................................................................
Telefon:

 

…...........................................................................
Fax:

 

…...........................................................................
E-Mail:

 

…...........................................................................
Homepage (wenn vorhanden):

 

…...........................................................................
Projektbeschreibung:

…...........................................................................

…...........................................................................

…...........................................................................
…...........................................................................
…...........................................................................
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Mehr Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten, Ihren Rechten und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie unter: https://www.foerderverein-regionale-entwicklung.de/datenschutz/information/
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.azubi-projekte.de

Jetzt für Kommunen und öffentliche Einrichtungen:
Barrierefreie Webseite kostenlos erstellen lassen

Der Barrierefreiheit von Webseiten wird immer größere Bedeutung beigemessen, weshalb auch Sie sicherlich bereits mit den neuen Anforderungen in Kontakt gekommen sind. Die Barrierefreiheit stellt für uns schon seit Jahren einen wichtigen Aspekt unserer Webseitenförderprogramme dar und wird auch künftig ein wesentlicher Bestandteil bleiben. Bei der Erstellung jeder Webseite werden daher die zur Barrierefreiheit geltenden Standards eingehalten und die notwendigen technischen Voraussetzungen gegeben.

 

Barrierefreiheit im Überblick (Auswahl):

  • Optimierung der Webseiten für Screenreader
  • Erstellung eines kontrastreichen Webseitendesigns in Absprache mit den Projektpartnern
  • Mit nur einem einmaligen Klick immer die aktuellen Barrierefreiheits-Einstellungen erhalten
  • optionale Einbindung von ReadSpeakern (Vorleseprogrammen)
  •  variabler Schriftgrößenwechsler auf der Webseite
  • einfache Beschriftung von Grafiken und schnelles Hinzufügen von Alternativen Texten
  • Einstellmöglichkeit von Inhalten mit Leichter Sprache
  • fortlaufende kostenfreie Erweiterung der Barrierefreiheits-Einstellungen

Ich möchte eine barrierefreie Webseite – was muss ich tun

 

Sie haben Interesse an einer kostenlos erstellten barrierefreien Webseite? Dann schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten und eine kurze Projektbeschreibung per Fax an 0331 550 474 01 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an . Gerne können Sie sich auch telefonisch unter 0331 550 474 71 bei uns melden. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und besprechen den weiteren Ablauf.
Interessent/Einrichtung:

 

…...........................................................................
Ansprechpartner:

 

…...........................................................................
Adresse:

 

…............................................................................
Telefon:

 

…...........................................................................
E-Mail:

 

…...........................................................................

 

Prignitz

 

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland