Verschiebung Festwoche 750 Jahre Karstädt

Karstädt, den 25. 02. 2021

 

Der Ortsbeirat Karstädt hat sich, in Abwägung aller Umstände, entschieden die 750 Jahrfeier Karstädt in das Jahr 2022 zu verschieben.
Leider sind die schlimmsten Befürchtungen doch eingetreten!


Schon jetzt ist klar, so einfach wie im vergangenen Frühjahr wird man nicht mit Lockerungen rechnen können. Allein schon wegen der ansteckenderen Virusvarianten und weil noch zu wenige Menschen geimpft sind.
Somit kann nicht davon ausgegangen werden, dass die Infektionslage in 2021 eine Normalität in Bezug auf größere Veranstaltungen zulässt.
Es wäre schade wenn Besucherzahlen begrenzt und Gäste ausgeschlossen werden müssten.
Noch im November sind wir davon ausgegangen, dass das Infektionsgeschehen unter Kontrolle gebracht und Impfungen zeitnah durchgeführt werden. Selbst jetzt im März sind wir weit von unbeschwerter Normalität entfernt. Auch die Gasthäuser sind immer noch geschlossen.


Daher lässt sich eben auch die umfangreiche Planung für das Fest nicht in dem Maße durchführen, wie sie notwendig wäre.


Die Grundschule Karstädt verschiebt nunmehr ihre Jubiläumsfeier mit dem XXL Klassentreffen auch in das Jahr 2022 und bleibt somit, wie auch die Kita Karstädt, als Akteur dem Fest erhalten.


Der Ortsbeirat wird sich zu dem neuen Zeitraum noch beraten.


Ich würde mich sehr freuen, wenn wir an dem Fest trotzdem alle weiter zusammen planen und arbeiten würden. Für die bisherige Unterstützung bedanke ich mich, auch im Namen des Ortsbeirates Karstädt, schon jetzt!


Vielleicht ergibt sich im Sommer die Möglichkeit, kleinere Veranstaltungen auf der neu gestalteten Freilichtbühne abzuhalten. Die Gartenolympiade der Kleingärtner wäre da auch noch eine Möglichkeit. Die Mitglieder der zuständigen Arbeitsgruppe behalten das im Blick.


Beste Gesundheit wünschend!
Lüdemann
Ortsvorsteher

 

Bild zur Meldung: 750 Jahre Karstädt

Prignitz

 

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland