Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Karstädt/ Gebäudemanager/-in

Karstädt, den 29.03.2019

In der Gemeinde Karstädt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Gebäudemanager/-in im Fachbereich Bauamt (m/d/w)

zu besetzen.

 

Aufgabengebiet:

  • Kaufmännisches Gebäudemanagement (Geschäftsbuchhaltung, Mitwirkung an der Haushaltsplanung und am Jahresabschluss, Überwachung vertraglicher Leistungen, Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Betriebskostenabrechnungen)
  • Technisches Gebäudemanagement (Bewirtschaftung von Gebäuden und technischen Anlagen, Überwachung der Funktionsfähigkeit und Organisation von Sanierungsmaßnahmen)
  • Vermögenserfassung und –bewertung
  • Qualitätsmanagement
  • allgemeine Verwaltungsarbeiten im Fachbereich

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, kommunaler Finanzbuchhalter/-in oder vergleichbarer Abschluss
  • umfassende Kenntnisse in der doppischen Buchführung
  • sicherer Umgang mit PC-Technik sowie Standart- und Fachsoftware
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, selbständiges Arbeiten
  • Führerschein Klasse B

 

Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit beträgt mindestens 35 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

 

Interessierte Bewerber/innen richten bitte schriftlich ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 24.04.2019 an die Gemeinde Karstädt, Hauptamtsleiterin Frau v. Lentzke, Mühlenstr. 1, 19357 Karstädt. Im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallende Kosten (z.B. Reisekosten) werden nicht erstattet.

Hinweis: Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

 

 

i.Orig.gez.U.Staeck

U. Staeck

Bürgermeister