Ein großes Danke an alle Helfer:innen! - Ukrainehilfe



Aktuelle Informationen finden Sie unter: 

Gemeinde Karstädt - Ukrainehilfe (gemeinde-karstaedt.de)

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Der Krieg in der Ukraine dauert bis heute an und die Menschen waren gezwungen ihr Heimatland zu verlassen. Nach aktuellem Stand sind 61 Flüchtlinge in der Gemeinde Karstädt und Umgebung angekommen, um hier Schutz und Frieden zu finden.

 

Ein großer Dank geht an die Mitbürger:innen, die Menschen in der Not bei sich aufgenommen haben. Wie beispielsweise Herr Randau aus Klein Warnow, der 7 Flüchtlinge zu sich geholt hat, um ihnen zu helfen; oder seine Nachbarin Frau Pförtner v. d. Hölle, die 4 Flüchtlingen eine Unterkunft gestellt hat.

 

Dies sind nur 2 Beispiele von Menschen mit hohem Engagement. Ein großes "Dankeschön" gilt auch all jenen Menschen, die mit Sachspenden ausgeholfen haben. So wurden viele dringend benötigte Einrichtungsgegenstände wie Betten, Schränke, Tische, Stühle oder Kleidung gespendet und heute von unseren fleißigen Betriebshofmitarbeitern in 3 Kolonnen eingesammelt und zu den ersten Wohnungen nach Dallmin verbracht. Unser Spendenkonto konnte auch schon Spendeneingänge verzeichnen, wovon in den kommenden Tagen die fehlenden Einrichtungsgegenstände zum Teil mitfinanziert werden.

 

Vielen Dank an alle!

 

Spenden

Kleiderspenden in einer Dallminer Wohnung

 

 

 

Betriebshofmitarbeiter: Bastian Herfert (links) und Tommy Schmidt (rechts)

Betriebshofmitarbeiter: Herr Bastian Herfert (links) und Herr Tommy Schmidt (rechts)

 

Weitere Informationen

Mehr über

Karstädt

Prignitz

 

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland