Aktuelle Informationen des Bauamtes der Gemeinde Karstädt



EU-ELER_LEADERLand Brandenburg

 

 

Bauvorhaben:

„Errichtung einer Spiel- und Freizeitfläche in der Nebeliner Straße im OT Premslin“

gefördert mit EU-Mitteln durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) im Rahmen von LEADER

 

Die Nebeliner Straße stellt das Zentrum des Dorfes darf. Hier zwischen der Kirche bzw. dem Kindergarten und dem 1998 erneuerten Feuerwehrgerätehaus befindet sich ein bisher wenig genutztes kommunales Grundstück, dass zu einem kombinierten Dorfgemeinschafts- und Spielplatz ausgebaut werden soll. Mit der Herrichtung des Platzes soll eine Bedarfslücke im Ort geschlossen werden.

Ziel ist es, den Platz für die Dorfgemeinschaft so herzurichten, dass er auch für traditionelle Veranstaltungen wie z.B. Erntefeste, Osterfeuer, Oktoberfeuer ect., genutzt werden kann.

Zugleich soll für die Kinder des Ortes ein Anlaufpunkt geschaffen werden, denn ein Spielplatz ist im Ort bisher nicht vorhanden.

Damit auch die Kinder Spaß an den Veranstaltungen haben, soll der Dorfgemeinschaftsplatz mit einem Spielplatz kombiniert werden.

 

Dazu werden folgende Maßnahmen umgesetzt:

 

  • Pflasterarbeiten
  • Montage einer Hangrutsche
  • Aufbau einer Spielkombination mit Rutsche, Free-Climbing-Wand, Tibetnetzbrücke und Netzwand
  • Aufbau einer Kombinationsschaukel
  • Aufbau einer überdachten Sitzgruppe

 

 

Die Gesamtkosten des Bauprojektes betragen ca. 35.000,- €.

Insgesamt werden 75 % (ca. 26.250,- €) der Kosten gemäß der Richtlinie des Ministeriums für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft im Rahmen von LEADER gefördert.

 

Die Baumaßnahme wird Ende März 2022 beginnen.

Die Fertigstellung ist bis Ende Mai 2022 geplant.

 

Weitere Informationen

Mehr über

Karstädt

Wappen

Wetteraussichten

Das aktuelle Wetter in Karstädt

Alles zum Wetter in Deutschland