Mülldeponie Groß Warnow/Pinnow – Kommt sie oder kommt sie nicht???

Karstädt, den 26.04.2019

Wie bereits im Prignitzer zu lesen war, sind die Befürchtungen der Bürger groß, dass so etwas auf die Gemeinde Karstädt, hier vor allem Groß Warnow und Pinnow, zu kommen könnte. Auch in der Gemeindevertreterversammlung war das unlängst Thema.

Zu den Hintergründen:

Aktuell wird Kies in der Gemarkung Groß Warnow abgebaut. Jedoch gibt es Planungen, dass auf diesem Gebiet eine Mülldeponie der Klasse DK I (nicht gefährliche Abfälle, mit sehr geringem organischen Anteil z.B. möglicherweise belasteter Bauschutt oder eventuell Schlacke aus Verbrennungsanlagen) entstehen könnte. Die Belastungen für die umliegenden Dörfer wäre immens. Ein steigendes Verkehrsaufkommen mit erhöhter Unfallgefahr, eine zunehmende Lärm-, Abgas- und Feinstaubbelastung würde die Lebensqualität deutlich reduzieren. Des Weiteren könnte es zu einer Vergiftung von Grund- und Brunnenwasser, sowie zur Zerstörung von Biotopen kommen. Zusätzlich wird mit einem deutlichen Wertverlust von Grundstücken und Häusern gerechnet. Gar nicht vorstellbar ist der Imageschaden für die Dörfer, die Gemeinde Karstädt und vor allem die Tourismusregion Prignitz.

Aus diesen Gründen entstand eine Bürgerinitiative unter Beteiligung der umliegenden Dörfer, welche sich gegen eine mögliche Deponie ausspricht. Erste Plakate sind fertiggestellt, Unterschriften werden gesammelt und Kontakte zu anderen Initiativen (Luggendorf) werden geknüpft. Es erfolgt die enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde Karstädt und lokalen Politikern, die sich ebenfalls gegen eine mögliche Errichtung der Deponie aussprechen. Es ist geplant das Thema an den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) heranzutragen, sowie in Zusammenarbeit mit anderen Bürgerinitiativen der Thematik „Mülldeponien in der Prignitz“ überregional verhör zu schaffen.

Da wir erst am Anfang stehen und aktuell die Dauer unserer Arbeit nicht absehbar ist, heißen wir jetzt und auch langfristig jeden Interessierten willkommen. Nähere Informationen folgen im nächsten Amtsblatt.

 

Ihre Bürgerinitiative

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mülldeponie Groß Warnow/Pinnow – Kommt sie oder kommt sie nicht???